Neuro-Rider Blog

Stabiler Sitz und das Innenohr

pmrf training vestibulär Jul 24, 2021
 

Ein stabiler, situativ angepasster Sitz benötigt eine adäquate Anspannung der Streckermuskulatur. Ohne „spinalen Extension“ – also die Aufrichtung der Wirbelsäule, ist stabiler Sitz auf dem Pferd nicht möglich. Dabei geht es neben einem kontrollierten Einsatz der Gewichts-, Schenkel- und Zügelhilfen auch um eine reaktive Stabilität des Körpers während der Bewegung, allem voran des Kopfes. Die Stabilität des Kopfes bzw. der Halswirbelsäule ist abhängig von der Funktion unseres Gleichgewichtsorgans im Innenohr, dem vestibulären System. Dort registrieren die Bogengänge und Makulaorgane die Bewegungen des Kopfes und Beschleunigungen in der Horizontalen und Vertikalen. Diese Informationen werden extrem schnell verarbeitet und die Streckermuskulatur unseres Körpers wird entsprechend der Kopfbewegung aktiviert. Diese Aktivierung kann auf verschiedene Weisen erfolgen. Zum einen stellt diese...

mehr lesen
Close

Up-to-date bleiben?

Kein Spam. Nur Infos. Nur das Wichtigste!